„The sky’s the limit“ – man kann seine Ziele nicht hoch genug stecken. Die Welt ändert sich und mit ihr auch die Zielvorstellungen der Menschen. Unser wichtigstes Ziel wird jedoch immer die Erbringung der folgenden Leistungen und die Förderung unserer Schülerinnen und Schüler auf den folgenden Gebieten sein:

Wir bieten:

  • eine qualitätsvolle, schülerorientierte Ausbildung, die den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen Kindes entspricht, diese fördert und über diese Bedürfnisse hinausgeht
  • ein anspruchsvolles, dynamisches und global orientiertes Ausbildungsprogramm in englischer und deutscher Sprache
  • Eingehen auf die unterschiedliche Wissensaufnahmefähigkeit der Kinder durch sorgfältig gewählte, vielseitige Unterrichtsmethoden
  • der Entwicklungsstufe der Kinder angemessene Unterrichtsmaterialien, -verfahren und -strategien
  • eine von Sicherheit, Glück und Geborgenheit geprägte Lernumgebung und positive Lernerfahrungen

Wir fördern:

  • die Ausschöpfung des gesamten Potenzials aller Kinder durch Aufgabenstellungen auf ihrem jeweiligen individuellen Niveau zur Vermittlung einer soliden Grundlage an Fertigkeiten, Wissen und Werten
  • hervorragende akademische und soziale Kompetenz bei allen Kindern
  • eine ganzheitliche Sichtweise: Die Schülerinnen und Schüler sollen alle Unterrichtsgegenstände als zusammenhängendes Ganzes sehen
  • Kommunikationskompetenz durch hervorragende Leistungen in allen vier kommunikativen Fertigkeiten (Lesen, Schreiben, Hören, Sprechen) in englischer und deutscher Sprache über die Erfordernisse der staatlichen Lehrpläne hinaus
  • die Fähigkeit, kritisch, selbständig und kreativ zu denken und die eigenen Gedanken frei auszudrücken
  • die Entwicklung der Schülerinnen und Schüler zu einfallsreichen Denkern, die sich selbständig und kreativ um die Lösung komplexer Probleme durch Nachdenken und kritische Bewertung bemühen
  • die Ausbildung eines starken Verantwortungsbewusstseins auf lokaler, regionaler, staatlicher und globaler Ebene
  • das Respektieren und Wertschätzen anderer; Selbstdisziplin; gutes Benehmen und gute Manieren; Empathie, ethisch-moralisches Handeln innerhalb und außerhalb der Schulumgebung
  • Verstandesbildung durch Interkulturelles und globales Bewusstsein
  • das Bedürfnis nach lebenslangem Lernen

Unser Ziel besteht darin, Kinder von heute zu glücklichen, verantwortungsbewussten, akademisch gebildeten, global denkenden und ethisch handelnden Erwachsenen von morgen zu machen.